EU-geförderte Geothermie

Europäische Union
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

Krebsförden

Durch den weiteren Ausbau und die Verdichtung im Bereich Ellerried / Eckdrift können die Stadtwerke Schwerin auch im Stadtteil Krebsförden weitere Kunden an das Fernwärmenetz anschließen und sie mit komfortabler und umweltschonender Wärme versorgen.