EU-geförderte Geothermie

Europäische Union
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

Energieforum 2016

Podiumsdiskussion beim Energieforum, Copyright: SWS Bereits seit fünf Jahren diskutierten Energieexperten, Wirtschaftsfachleute und Politiker Themen der Energieversorgung, innovative Ideen, Risiken und Chancen. Dabei haben sie stets das Ziel der erfolgreichen Ausgestaltung der Energiewende im Fokus.

Die 2011 eingeleitete Energiewende scheint auf Kurs zu sein - mit einem Anteil von über 30 Prozent am bruttostromvebrauch wurden 2015 die erneuerbaren Energien zur wichtigsten Energiequelle in Deutschland.
Parallel dazu sank der deuts Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Josef Wolf im Gespräch mit Energieminister Christian Pegel, Copyright: SWS che Energieverbrauch auf den niedrigsten Stand seit 1990. "Und doch", so bewertet die Bundeskanzlerin die derzeitge Situation "ist sie in einer kritischen Phase, nachdem die erneuerbaren Energien aus der Nische herausgekommen und zur Hauptsäule der Energieversorgung geworden sind."

Neben etlichen Vorträgen debattierten Fachleute auch in einer Podiumsdiskussion.