EU-geförderte Geothermie

Europäische Union
Europäischer Fonds für
regionale Entwicklung

An wen geben wir Ihre Daten weiter?


Datenübermittlung an andere Unternehmen


Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur übermittelt, wenn dies erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Auf dieser Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten von anderen Unternehmen genutzt, die

-    in unserem  Auftrag („Auftragsverarbeiter") oder
-    im Rahmen von Geschäftspartnerschaften für uns tätig sind („Dritte").

Hierbei kann es sich sowohl um Unternehmen der Stadtwerke-Schwerin-Unternehmensgruppe oder externe Unternehmen und Partner handeln.

Anlassbezogen und bei Vorliegen einer Rechtsgrundlage können auch Übermittlungen an Finanz- und Justizbehörden, Polizei- und Ermittlungsbehörden etc. erfolgen.

Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos eingebunden, die auf ► http://www.youtube.com [Externer Link] gespeichert sind und von unseren Internetseiten aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden Daten an YouTube übertragen.

Einbindung von Google Maps

Auf unseren Internetseiten haben wir interaktive Karten von Google Maps eingebunden. Durch den Besuch auf der jeweiligen Internetseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Internetseite aufgerufen haben. Zudem werden Daten an Google übermittelt.
Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen: ► https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework [Externer Link]

Nutzung von WhatsApp

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, per WhatsApp mit uns Kontakt aufzunehmen. Für diesen Service nutzen wir den Dienst „WhatsApp Manager“ (WAM) des Unternehmens telegra GmbH.

Mit Sendung der ersten WhatsApp-Nachricht an uns erklären Sie sich einverstanden, dass wir die Kommunikation auf diesem Weg mit Ihnen führen dürfen. Wenn Sie mit uns nicht mehr per WhatsApp kommunizieren möchten, senden Sie uns einfach eine WhatsApp-Nachricht mit dem Text "STOP".

Alle durch WAM gespeicherten Daten werden in Europa verarbeitet und gehostet und unterliegen dem EU-Datenschutz. Mehr zum Datenschutz der telegra GmbH finden Sie hier:
► https://www.telegra.de/datenschutz/ [Externer Link]

Sämtliche Daten, die durch den Instant Messaging-Dienst WhatsApp selbst gespeichert werden, liegen weder in unserem Einflussbereich noch in dem unseres Dienstleisters telegra GmbH.